druckkopf

News

Größte Übersichtsstudie zur Osteopathie in der Pädiatrie erschienen

[13.06.2022]

Bereits im März ist die Studie „Effectiveness of osteopathic manipulative treatment for pediatric conditions: A systematic review im englischen Journal of Bodywork and Movement Therapies erschienen. Siebenundvierzig randomisiert kontrollierte Studien, die 37 pädiatrische Erkrankungen untersuchten, wurden in das systematische Review eingeschlossen und ausgewertet. Dreiundzwanzig Studien berichteten über signifikant günstige Ergebnisse für die Osteopathie im Vergleich zur Kontrollintervention. Vierzehn weitere Studien berichteten über nicht-signifikante Ergebnisse, die auf potenziell günstige Auswirkungen der Osteopathie hindeuten. Fünfzehn der Studien wurden mit einem niedrigen Risiko zur Verzerrung, 12 hatten ein hohes Risiko zur Verzerrung, bei den restlichen war das Verzerrungsrisiko unklar. Bei der Qualitätsbewertung der Evidenz (GRADE) gab es eine moderate Evidenz für die Wirksamkeit der Osteopathie für 13 der 43 Vergleiche, insbesondere für die Dauer des Krankenhausaufenthalts bei Frühgeborenen, aber keine hochwertige Evidenz für die osteopathische Behandlung bei irgendeiner pädiatrischen Erkrankung. Obwohl eine Reihe von Studien auf positive Ergebnisse der osteopathischen Behandlung hinweisen, wurden nur wenige pädiatrische Erkrankungen von mehr als einer Studie untersucht. Die Autoren (Helge Franke, Jan-David Franke, Gary Fryer) kommen zu dem Ergebnis, dass die Osteopathie bei keiner Erkrankung eine hochwertige Evidenz erreicht und es wahrscheinlich ist, dass weitere Forschungsergebnisse die Einschätzungen dieser Studie in die eine oder andere Richtung verändern werden. Zum Aufbau einer hochwertigen Evidenz werden größere, qualitativ hochwertige RCTs, die sich auf eine kleinere Anzahl von Erkrankungen konzentrieren, empfohlen.

Die deutsche Übersetzung ist in Arbeit und wird wahrscheinlich im Herbst erscheinen.

Link zum englischen Abstract (https://www.bodyworkmovementtherapies.com/article/S1360-8592(22)00055-9/fulltext)



INIOST - Institut für osteopathische Studien - Helge Franke M.Sc. (USA) D.O.® M.R.O.®
Fürst-Bülow-Str. 10 - 57074 Siegen - Email info@iniost.de





INIOST - Institut für osteopathische Studien
Fürst-Bülow-Str. 10
57074 Siegen
Tel. 049 (0) 271-31 84 252
Email info@iniost.de
www.INIOST.de